Buch Rezension: R.L. Peterson / A. Strauch „Mit Liebe leiten (Praxis)“

Verlag: CV Dillenburg

Seitenzahl: 95 Seiten

Preis: 9,90€

ISBN: 978-3-89436-804-3

Eigentlich war es das Ziel von Robert Peterson eine ausführliche Biografie über Robert C. Chapman zu schreiben. Als er sich aber bewusst wurde, dass eine Biografie vielleicht nie die nötige Aufmerksamkeit bekommen würde,  entschlossen sich die Herausgeber dazu erst ein kleineres Buch zu veröffentlichen. Sie beauftragten Alexander Strauch einige Abschnitte aus der Biografie auszuwählen und sie thematisch zusammen zustellen. Herausgekommen ist ein hervorragendes Buch über das Leben und Schaffen von Robert C. Chapman. Im 19. Jahrhundert war er für seinen liebevollen Dienst weit bekannt. Geschichten aus seinem Leben lassen ihn für jeden Leiter und Mitarbeiter in der Gemeinde zu einem lebendigen Vorbild werden. In 13 kurzen Abschnitten wird uns vor Augen gemalt, wie Chapman die Gemeinde geleitet und geführt hat. Seine Prinzipien lassen sich dabei auch gut auf jede Arbeit in einer Gemeinde übertragen und anwenden.

Lernen am Beispiel von Robert C. Chapman. Es lohnt sich die Zeit für dieses Buch zu nehmen und es zu lesen und es macht Spaß zusehen wie Gott Chapman geführt hat.